Artikel zum Thema: Geldanlage

07.06.2022

Geldanlage

Frauen setzen auf vermeintliche Sicherheit des Sparbuchs

Frauen setzen auf vermeintliche Sicherheit des Sparbuchs

Das Sparbuch gilt vielen Deutschen als sichere Geldanlage. Trotz Inflation und Niedrigzins. Frauen vertrauen mehr als Männer in die vermeintliche Sicherheit des Sparbuchs.» weiterlesen
27.05.2022

Welche fünf Finanz-Entscheidungen Deutsche bereuen

Welche fünf Finanz-Entscheidungen Deutsche bereuen

Das Sparbuch gilt vielen Deutschen als sichere Geldanlage. Trotz Inflation und Niedrigzins. Frauen vertrauen mehr als Männer in die vermeintliche Sicherheit des Sparbuchs.» weiterlesen
09.05.2022

Altersvorsorge

Wie junge Menschen sparen und für das Alter vorsorgen

Wie junge Menschen sparen und für das Alter vorsorgen

Drei von vier jungen Menschen haben Angst vor Altersarmut. Das ist Ergebnis der aktuellen MetallRente Jugendstudie 2022. Dass man selbst etwas tun muss, um nicht im Alter darben zu müssen, ist den befragten Teens und Twens ebenfalls bewusst.» weiterlesen
22.04.2022

Trotz Inflation

Deutsche bleiben dem Sparbuch treu

Deutsche bleiben dem Sparbuch treu

Drei von vier jungen Menschen haben Angst vor Altersarmut. Das ist Ergebnis der aktuellen MetallRente Jugendstudie 2022. Dass man selbst etwas tun muss, um nicht im Alter darben zu müssen, ist den befragten Teens und Twens ebenfalls bewusst.» weiterlesen
15.12.2021

Finanzielle Vorsätze 2022

Deutsche sind auf dem Weg vom Sparer zum Investor

Deutsche sind auf dem Weg vom Sparer zum Investor

Inflation und Niedrigzinsen sorgen dafür, dass immer mehr Deutsche auf Aktien oder Fonds setzen, statt Geld auf Sparbüchern zu parken.» weiterlesen
22.09.2021

Nachhaltige Policen

Gute Vorsorge hilft beim Klimaschutz

Gute Vorsorge hilft beim Klimaschutz

Inflation und Niedrigzinsen sorgen dafür, dass immer mehr Deutsche auf Aktien oder Fonds setzen, statt Geld auf Sparbüchern zu parken.» weiterlesen
13.09.2021

Altersvorsorge

Aktien, Fonds und Anleihen genießen das zweithöchste Vertrauen

Aktien, Fonds und Anleihen genießen das zweithöchste Vertrauen

‚Zu welcher der nachstehenden Möglichkeiten, für das Alter vorzusorgen, haben Sie das größte Vertrauen‘, wurde in einer Erhebung gefragt. Aktien, Fonds und Anleihen erreichen den zweithöchsten Wert und verbessern sich gegenüber dem Vorjahr wie keine andere Form der Altersvorsorge.» weiterlesen
30.08.2021

Steigende Inflation

Deutsche setzen auf Immobilien und Aktien

Deutsche setzen auf Immobilien und Aktien

‚Zu welcher der nachstehenden Möglichkeiten, für das Alter vorzusorgen, haben Sie das größte Vertrauen‘, wurde in einer Erhebung gefragt. Aktien, Fonds und Anleihen erreichen den zweithöchsten Wert und verbessern sich gegenüber dem Vorjahr wie keine andere Form der Altersvorsorge.» weiterlesen
23.07.2021

Niedrigzins

Zinssparen führt zu hohen Kaufkraftverlusten

Zinssparen führt zu hohen Kaufkraftverlusten

Wer sein Geld überwiegend zu niedrigen Zinsen anlegt, der macht Realverluste. Aus diesem Grund sollte beim Sparen auch zu Fonds und Aktien gegriffen werden.» weiterlesen
31.05.2021

Ruhestandsplanung

Deutsche beziehen länger Rente - das Geld muss auch länger reichen!

Deutsche beziehen länger Rente - das Geld muss auch länger reichen!

Wer sein Geld überwiegend zu niedrigen Zinsen anlegt, der macht Realverluste. Aus diesem Grund sollte beim Sparen auch zu Fonds und Aktien gegriffen werden.» weiterlesen
12.05.2021

Ertrag egal

Renditewünsche sind meist nur Lippenbekenntnis

Renditewünsche sind meist nur Lippenbekenntnis

Renditewünsche sind laut einer Postbank-Umfrage vor allem eins: Ein Lippenbekenntnis. Denn obwohl sich die meisten Deutschen für die Vermehrung ihrer Geldanlage interessieren, handelt nur ein kleiner Teil entsprechend.» weiterlesen
10.05.2021

Sparverhalten

Lockdown spaltet Deutschland

Lockdown spaltet Deutschland

Renditewünsche sind laut einer Postbank-Umfrage vor allem eins: Ein Lippenbekenntnis. Denn obwohl sich die meisten Deutschen für die Vermehrung ihrer Geldanlage interessieren, handelt nur ein kleiner Teil entsprechend.» weiterlesen
12.04.2021

Sparverhalten

„Sparen? Das mach’ ich auf dem Girokonto!“

„Sparen? Das mach’ ich auf dem Girokonto!“

Umfragen zeigen, dass die Corona-Krise das Gesundheitsbewusstsein gestärkt haben soll. Doch wie wirkt sich die Krise auf den Umgang mit Geld und vor allem das Sparverhalten aus?» weiterlesen
17.02.2021

Geldanlage

Corona schürt Ängste

Corona schürt Ängste

Umfragen zeigen, dass die Corona-Krise das Gesundheitsbewusstsein gestärkt haben soll. Doch wie wirkt sich die Krise auf den Umgang mit Geld und vor allem das Sparverhalten aus?» weiterlesen
01.02.2021

Sparverhalten

Deutsche bleiben dem Sparbuch treu

Deutsche bleiben dem Sparbuch treu

Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank scheint die Deutschen nicht weiter zu beeindrucken. Sparbuch und Lebensversicherungen rangieren weiterhin auf den vorderen Plätzen der beliebtesten Sparformen in Deutschland. Hoffnungsschimmer: Die Werte sinken langsam. Welche Geldanlagen hingegen Zugewinne verzeichnen konnten.» weiterlesen
30.11.2020

Altersvorsorge: Wagen Deutsche mehr Risiko?

Altersvorsorge: Wagen Deutsche mehr Risiko?

Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank scheint die Deutschen nicht weiter zu beeindrucken. Sparbuch und Lebensversicherungen rangieren weiterhin auf den vorderen Plätzen der beliebtesten Sparformen in Deutschland. Hoffnungsschimmer: Die Werte sinken langsam. Welche Geldanlagen hingegen Zugewinne verzeichnen konnten.» weiterlesen
26.10.2020

Konto

Geldanlage: Immer mehr Banken erheben Strafzins

Immer mehr Banken berechnen ihren Privatkundinnen und -kunden einen Strafzins, wenn sie Geld auf dem Giro- oder Tagesgeldkonto parken. Griffen zunächst regionale Sparkassen und Volksbanken/Raiffeisenbanken zu, so erheben nun auch zunehmend Privatbanken ein solches „Verwahrentgelt“.» weiterlesen
17.09.2020

Altersvorsorge

Betriebsrente - Geringverdiener werden gefördert!

Betriebsrente - Geringverdiener werden gefördert!

Immer mehr Banken berechnen ihren Privatkundinnen und -kunden einen Strafzins, wenn sie Geld auf dem Giro- oder Tagesgeldkonto parken. Griffen zunächst regionale Sparkassen und Volksbanken/Raiffeisenbanken zu, so erheben nun auch zunehmend Privatbanken ein solches „Verwahrentgelt“.» weiterlesen
21.08.2020

Altersvorsorge

Lebensversicherung: Garantiezins nicht gesenkt

Lebensversicherung: Garantiezins nicht gesenkt

Auch im kommenden Jahr wird der Garantiezins in der Lebensversicherung nicht abgesenkt. Kein Wunder, denn im Keller ist er ohnehin: Aktuell liegt er bei 0,9 Prozent. Zum Vergleich: Noch 1994 betrug der Höchstrechnungszins satte 4,0 Prozent. Die Versicherer bieten aber Alternativen.» weiterlesen
09.07.2020

Risiko vs. Rendite

Geldanlage: Vorsicht, Risiko!

Geldanlage: Vorsicht, Risiko!

Auch im kommenden Jahr wird der Garantiezins in der Lebensversicherung nicht abgesenkt. Kein Wunder, denn im Keller ist er ohnehin: Aktuell liegt er bei 0,9 Prozent. Zum Vergleich: Noch 1994 betrug der Höchstrechnungszins satte 4,0 Prozent. Die Versicherer bieten aber Alternativen.» weiterlesen
06.07.2020

Soziales und Umwelt

Nachhaltigkeit - in Altersvorsorge mehr als Nische

Nachhaltigkeit - in Altersvorsorge mehr als Nische

Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass die Deutschen durchaus auch in Sachen Altersvorsorge auf Nachhaltigkeit setzen würden. Erschwert wird dies allerdings oft durch die fehlende Transparenz der Produkte. Dabei setzt auch bei den Anbietern ein Umdenken ein.» weiterlesen
17.04.2020

Finanzen

Coronakrise: BaFin sieht Lebensversicherer nicht gefährdet

Coronakrise: BaFin sieht Lebensversicherer nicht gefährdet

Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass die Deutschen durchaus auch in Sachen Altersvorsorge auf Nachhaltigkeit setzen würden. Erschwert wird dies allerdings oft durch die fehlende Transparenz der Produkte. Dabei setzt auch bei den Anbietern ein Umdenken ein.» weiterlesen
05.03.2020

Hausbau - Lebensversicherer erzielen Rekord bei Hypothekendarlehen

Hausbau - Lebensversicherer erzielen Rekord bei Hypothekendarlehen

Ein Immobilienkredit direkt vom Lebensversicherer? Ja, auch das geht! Die Lebensversicherer haben 2019 deutlich mehr Kredite für Wohnungsbau und Wohnungskauf vergeben, berichtet aktuell die Versicherungswirtschaft. Insgesamt wurden 8,9 Milliarden Euro an Hypothekendarlehen ausgezahlt.» weiterlesen
22.11.2019

Betriebsrentner werden ab 2020 entlastet

Betriebsrentner werden ab 2020 entlastet

Ein Immobilienkredit direkt vom Lebensversicherer? Ja, auch das geht! Die Lebensversicherer haben 2019 deutlich mehr Kredite für Wohnungsbau und Wohnungskauf vergeben, berichtet aktuell die Versicherungswirtschaft. Insgesamt wurden 8,9 Milliarden Euro an Hypothekendarlehen ausgezahlt.» weiterlesen
21.08.2019

Girokonto

Vorsicht, Strafzinsen drohen!

Vorsicht, Strafzinsen drohen!

Immer mehr Banken verlangen von Ihren Kundinnen und Kunden einen Negativzins, umgangssprachlich auch „Strafzins“ genannt. Zwar sind bisher nur Sparer betroffen, die große Guthaben auf dem Giro- und Tagesgeldkonto parken. Dennoch gilt es, genau hinzuschauen.» weiterlesen
01.05.2019

Geldanlage - die Deutschen sind zunehmend unzufrieden

Geldanlage - die Deutschen sind zunehmend unzufrieden

Immer mehr Banken verlangen von Ihren Kundinnen und Kunden einen Negativzins, umgangssprachlich auch „Strafzins“ genannt. Zwar sind bisher nur Sparer betroffen, die große Guthaben auf dem Giro- und Tagesgeldkonto parken. Dennoch gilt es, genau hinzuschauen.» weiterlesen
29.03.2019

Urteil

Riester-Rente: Negativzins verboten!

Riester-Rente: Negativzins verboten!

Riester-Renten sollen der Vermögensbildung dienen: staatlich gefördert. In einem Rechtsstreit hat das Oberlandesgericht Stuttgart (OLG) nun intransparente Klauseln gekippt, die den Kunden benachteilige. Sie seien intransparent und würden rein theoretisch negative Zinsen erlauben. Rechtskräftig ist das Urteil noch nicht (AZ: 4 U 184718).» weiterlesen
25.03.2019

Lebensversicherung

Versicherung und Brexit - Don't panic!

Versicherung und Brexit - Don't panic!

Riester-Renten sollen der Vermögensbildung dienen: staatlich gefördert. In einem Rechtsstreit hat das Oberlandesgericht Stuttgart (OLG) nun intransparente Klauseln gekippt, die den Kunden benachteilige. Sie seien intransparent und würden rein theoretisch negative Zinsen erlauben. Rechtskräftig ist das Urteil noch nicht (AZ: 4 U 184718).» weiterlesen
16.01.2019

Geldanlage - BaFin warnt vor unseriösen Internet-Plattformen

Geldanlage - BaFin warnt vor unseriösen Internet-Plattformen

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beobachtet regelmäßig Anbieter von Geldanlagen, die ohne Erlaubnis ihr Geschäft betreiben. Viele davon sind im Internet tätig und werben mit fetten Renditen um gutgläubige Anleger. Oft muss der Kunde fürchten, dass er sein komplettes Geld verliert.» weiterlesen
08.11.2018

Basiskonto - das Girokonto für Bedürftige

Basiskonto - das Girokonto für Bedürftige

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beobachtet regelmäßig Anbieter von Geldanlagen, die ohne Erlaubnis ihr Geschäft betreiben. Viele davon sind im Internet tätig und werben mit fetten Renditen um gutgläubige Anleger. Oft muss der Kunde fürchten, dass er sein komplettes Geld verliert.» weiterlesen