Artikel zum Thema: Wochenkurier

08.08.2022

Osteopathie

Was Krankenkassen bezuschussen

Was Krankenkassen bezuschussen

Die Osteopathie ist beliebt, aber zählt nicht zu den Kassenleistungen. Dennoch beteiligen sich viele Krankenkassen an den Kosten und werben dadurch um Kunden – zum Teil über das Bonussystem. Weil die Praxis kompliziert ist, kann sich aber auch eine private Zusatzversicherung lohnen.» weiterlesen
01.08.2022

Professionelle Zahnreinigung

Zahnzusatzversicherung kann sich lohnen

Zahnzusatzversicherung kann sich lohnen

Die Osteopathie ist beliebt, aber zählt nicht zu den Kassenleistungen. Dennoch beteiligen sich viele Krankenkassen an den Kosten und werben dadurch um Kunden – zum Teil über das Bonussystem. Weil die Praxis kompliziert ist, kann sich aber auch eine private Zusatzversicherung lohnen.» weiterlesen
25.07.2022

Nach Gesamtwert der Schäden

Die wichtigsten Schadenursachen

Die wichtigsten Schadenursachen

Welche Ereignisse die Schadenkosten bei Gewerbetreibenden und Unternehmen in die Höhe treiben, zeigt die Auswertung eines Industrieversicherers.» weiterlesen
18.07.2022

Rente

Bezugsdauer steigt

Bezugsdauer steigt

Welche Ereignisse die Schadenkosten bei Gewerbetreibenden und Unternehmen in die Höhe treiben, zeigt die Auswertung eines Industrieversicherers.» weiterlesen
11.07.2022

Bundesregierung

Zinssatz für Steuernachzahlungen sinkt auf 1,8 Prozent pro Jahr

Zinssatz für Steuernachzahlungen sinkt auf 1,8 Prozent pro Jahr

Der Zinssatz für Steuernachzahlungen oder Erstattungen sinkt rückwirkend zum 1. Januar 2019. Der Bundesrat hat am Freitag einer entsprechenden Änderung der Abgabenverordnung zugestimmt. Das entsprechende Gesetz tritt noch im Juli in Kraft, nachdem der Bundespräsident unterzeichnet hat.» weiterlesen
04.07.2022

Neu im Juli 2022

Mehr Rente, Entlastungen bei Steuer, höherer Mindestlohn

Mehr Rente, Entlastungen bei Steuer, höherer Mindestlohn

Der Zinssatz für Steuernachzahlungen oder Erstattungen sinkt rückwirkend zum 1. Januar 2019. Der Bundesrat hat am Freitag einer entsprechenden Änderung der Abgabenverordnung zugestimmt. Das entsprechende Gesetz tritt noch im Juli in Kraft, nachdem der Bundespräsident unterzeichnet hat.» weiterlesen
27.06.2022

Reform

Minijobber können ab Oktober 520 Euro verdienen

Minijobber können ab Oktober 520 Euro verdienen

Für Minijobs gilt bisher eine Einkommensgrenze von 450 Euro. Doch das soll sich ab Oktober ändern. Die Grenze soll dann auf 520 Euro angehoben werden. Für derartige Tätigkeiten müssen keine Sozialabgaben gezahlt werden.» weiterlesen
20.06.2022

Aufklärungsbedarf

Zeitwertkonto vielen Deutschen unbekannt

Zeitwertkonto vielen Deutschen unbekannt

Für Minijobs gilt bisher eine Einkommensgrenze von 450 Euro. Doch das soll sich ab Oktober ändern. Die Grenze soll dann auf 520 Euro angehoben werden. Für derartige Tätigkeiten müssen keine Sozialabgaben gezahlt werden.» weiterlesen
13.06.2022

Bundesrat

Rentenerhöhung nimmt letzte parlamentarische Hürde

Rentenerhöhung nimmt letzte parlamentarische Hürde

Die geplante Erhöhung der Altersrenten und Verbesserungen für Erwerbsminderungsrenten wurden am Freitag auch vom Bundesrat gebilligt. Damit ist die letzte parlamentarische Hürde genommen.» weiterlesen
07.06.2022

Geldanlage

Frauen setzen auf vermeintliche Sicherheit des Sparbuchs

Frauen setzen auf vermeintliche Sicherheit des Sparbuchs

Die geplante Erhöhung der Altersrenten und Verbesserungen für Erwerbsminderungsrenten wurden am Freitag auch vom Bundesrat gebilligt. Damit ist die letzte parlamentarische Hürde genommen.» weiterlesen
30.05.2022

Arbeitskraftabsicherung

Verbraucherschutz rät zu Berufsunfähigkeitsversicherung

Verbraucherschutz rät zu Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Absicherung existenzieller Risiken sollte im Mittelpunkt stehen. Deshalb raten aktuell auch Verbraucherschutz-Organisationen zum Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung.» weiterlesen
16.05.2022

Riester-Rente

Wie das vereinfachte Zulage-Verfahren funktioniert

Wie das vereinfachte Zulage-Verfahren funktioniert

Die Absicherung existenzieller Risiken sollte im Mittelpunkt stehen. Deshalb raten aktuell auch Verbraucherschutz-Organisationen zum Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung.» weiterlesen
09.05.2022

Altersvorsorge

Wie junge Menschen sparen und für das Alter vorsorgen

Wie junge Menschen sparen und für das Alter vorsorgen

Drei von vier jungen Menschen haben Angst vor Altersarmut. Das ist Ergebnis der aktuellen MetallRente Jugendstudie 2022. Dass man selbst etwas tun muss, um nicht im Alter darben zu müssen, ist den befragten Teens und Twens ebenfalls bewusst.» weiterlesen
05.05.2022

Haftpflicht

Welchen Versicherungsschutz braucht mein Boot?

Welchen Versicherungsschutz braucht mein Boot?

Drei von vier jungen Menschen haben Angst vor Altersarmut. Das ist Ergebnis der aktuellen MetallRente Jugendstudie 2022. Dass man selbst etwas tun muss, um nicht im Alter darben zu müssen, ist den befragten Teens und Twens ebenfalls bewusst.» weiterlesen
18.04.2022

Rente

Unternehmer oft ohne Altersvorsorge

Unternehmer oft ohne Altersvorsorge

Viele Selbstständige sorgen gar nicht oder nicht ausreichend für ihr Alter vor. Eine Altersvorsorge-Pflicht könnte das ändern, denn die Ampel-Regierung hat eine solche im Koalitionsvertrag festgeschrieben. Dennoch gilt: komplett verzichten sollte man auch ohne diese Pflicht nicht.» weiterlesen
11.04.2022

Wildunfälle

Hohe Gefahr im Frühling

Hohe Gefahr im Frühling

Viele Selbstständige sorgen gar nicht oder nicht ausreichend für ihr Alter vor. Eine Altersvorsorge-Pflicht könnte das ändern, denn die Ampel-Regierung hat eine solche im Koalitionsvertrag festgeschrieben. Dennoch gilt: komplett verzichten sollte man auch ohne diese Pflicht nicht.» weiterlesen
04.04.2022

Hausbesitzer-Umfrage

Zunahme von Schäden durch Naturgefahren befürchtet

Zunahme von Schäden durch Naturgefahren befürchtet

Sieben von zehn deutschen Hausbesitzern befürchten eine Zunahme von Großschäden durch Naturgefahren. Die Mehrheit der Hauseigentümer in Deutschland spricht sich deshalb für eine Elementarschaden-Pflichtversicherung aus.» weiterlesen
28.03.2022

Gesetzentwurf

Erwerbsminderungsrenten sollen steigen

Erwerbsminderungsrenten sollen steigen

Sieben von zehn deutschen Hausbesitzern befürchten eine Zunahme von Großschäden durch Naturgefahren. Die Mehrheit der Hauseigentümer in Deutschland spricht sich deshalb für eine Elementarschaden-Pflichtversicherung aus.» weiterlesen
21.03.2022

RLV und BU

Beitragsersparnis durch Rückdatierung

Beitragsersparnis durch Rückdatierung

Durch die Rückdatierung der Risikolebensversicherung lassen sich - über die gesamt Laufzeit betrachtet - mehrere hundert Euro Beiträge einsparen. Doch die Möglichkeit ist befristet.» weiterlesen
14.03.2022

Altersarmut

Grundsicherung: Auch Geburtstagsgeschenke auf Existenzminimum anrechenbar

Grundsicherung: Auch Geburtstagsgeschenke auf Existenzminimum anrechenbar

Durch die Rückdatierung der Risikolebensversicherung lassen sich - über die gesamt Laufzeit betrachtet - mehrere hundert Euro Beiträge einsparen. Doch die Möglichkeit ist befristet.» weiterlesen
07.03.2022

Wohngebäude

Winterstürme im Februar: erneut immense Schadenskosten

Winterstürme im Februar: erneut immense Schadenskosten

Drei Winterstürme fegten im Februar 2022 innerhalb weniger Tage über Deutschland hinweg. Der Versicherer-Verband GDV hat nun Zahlen zur Schadensumme veröffentlicht. „Wir gehen im Moment von 970.000 versicherten Schäden in Höhe von rund 1,4 Milliarden Euro aus“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes, Jörg Asmussen. Wieder zeigt sich, wie wichtig es ist, Haus und Vermögen ausreichend zu schützen. Das» weiterlesen
07.03.2022

Private Krankenversicherung

Weniger Menschen in Sozialtarifen als erwartet

Weniger Menschen in Sozialtarifen als erwartet

Drei Winterstürme fegten im Februar 2022 innerhalb weniger Tage über Deutschland hinweg. Der Versicherer-Verband GDV hat nun Zahlen zur Schadensumme veröffentlicht. „Wir gehen im Moment von 970.000 versicherten Schäden in Höhe von rund 1,4 Milliarden Euro aus“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes, Jörg Asmussen. Wieder zeigt sich, wie wichtig es ist, Haus und Vermögen ausreichend zu schützen. Das» weiterlesen
03.03.2022

Hinterbliebenenschutz

Risikolebensversicherung - ein Schutz, der passen muss!

Risikolebensversicherung - ein Schutz, der passen muss!

Wer eine Familie gründen will, ein Haus bauen oder einen Kredit abschließen, für den lohnt sich der Abschluss einer Risikolebensversicherung, um Hinterbliebene finanziell abzusichern. Die Tarife gelten im Bereich der Risikovorsorge als vergleichsweise kostengünstig und einfach. Aber das kann sich als Trugschluss entpuppen, wie ein kleiner Einblick in die Vertragsklauseln zeigt.» weiterlesen
23.02.2022

Rente

Steuerreform soll Rentnerinnen und Rentner entlasten

Steuerreform soll Rentnerinnen und Rentner entlasten

Wer eine Familie gründen will, ein Haus bauen oder einen Kredit abschließen, für den lohnt sich der Abschluss einer Risikolebensversicherung, um Hinterbliebene finanziell abzusichern. Die Tarife gelten im Bereich der Risikovorsorge als vergleichsweise kostengünstig und einfach. Aber das kann sich als Trugschluss entpuppen, wie ein kleiner Einblick in die Vertragsklauseln zeigt.» weiterlesen
23.02.2022

Kennzeichen

Ab 1. März tragen Mopedfahrer grün

Ab 1. März tragen Mopedfahrer grün

Für Fahrer von Mopeds, E-Scootern und S-Pedelecs ist der 1. März ein wichtiges Datum. Dann darf man nur noch mit neuem Versicherungskennzeichen auf die Straßen. 2022 ist grün die Farbe der Saison. Den Wechsel verpassen ist kein Alternative: Fahrerinnen und Fahrer ohne Versicherungsschutz begehen eine Straftat und müssen Haftpflichtschäden im Zweifel selbst zahlen.» weiterlesen
15.02.2022

Unfallstatistik

E-Scooter verursachen hohe Schäden

E-Scooter verursachen hohe Schäden

Für Fahrer von Mopeds, E-Scootern und S-Pedelecs ist der 1. März ein wichtiges Datum. Dann darf man nur noch mit neuem Versicherungskennzeichen auf die Straßen. 2022 ist grün die Farbe der Saison. Den Wechsel verpassen ist kein Alternative: Fahrerinnen und Fahrer ohne Versicherungsschutz begehen eine Straftat und müssen Haftpflichtschäden im Zweifel selbst zahlen.» weiterlesen
04.02.2022

Italienurlauber aufpassen

Für Skifahrer besteht Versicherungspflicht

Für Skifahrer besteht Versicherungspflicht

Für Winterurlauber wichtig: Seit Beginn des Jahres gilt in Italien eine Versicherungspflicht für Skifahrer. Weil der Versicherungsschutz vor Ort auch nachgewiesen werden muss, sollte man sich vor dem Urlaub an den Haftpflichtversicherer wenden.» weiterlesen
26.01.2022

Versicherungsunterlagen

Nicht zu schnell entsorgen!

Nicht zu schnell entsorgen!

Für Winterurlauber wichtig: Seit Beginn des Jahres gilt in Italien eine Versicherungspflicht für Skifahrer. Weil der Versicherungsschutz vor Ort auch nachgewiesen werden muss, sollte man sich vor dem Urlaub an den Haftpflichtversicherer wenden.» weiterlesen
17.01.2022

Bundessozialgericht: Senioren-WG-Bewohner haben Anspruch auf Behandlungspflege

Bundessozialgericht: Senioren-WG-Bewohner haben Anspruch auf Behandlungspflege

Das Bundessozialgericht hat entschieden, dass Bewohnerinnen und Bewohner von Senioren-WGs Anrecht auf Leistungen der Behandlungspflege haben: auch wenn es sich um einfache Tätigkeiten wie die Vergabe von Medikamenten und das Anziehen von Thrombosestrümpfen handelt. Eine Krankenkasse hatte sich zuvor geweigert, für die ambulanten Pflegedienste zu zahlen, die gewöhnlich derartige Aufgaben in den Einrichtungen übernehmen.» weiterlesen
10.01.2022

EU-Reform

Was ab 2022 beim Führerschein beachtet werden muss

Was ab 2022 beim Führerschein beachtet werden muss

Das Bundessozialgericht hat entschieden, dass Bewohnerinnen und Bewohner von Senioren-WGs Anrecht auf Leistungen der Behandlungspflege haben: auch wenn es sich um einfache Tätigkeiten wie die Vergabe von Medikamenten und das Anziehen von Thrombosestrümpfen handelt. Eine Krankenkasse hatte sich zuvor geweigert, für die ambulanten Pflegedienste zu zahlen, die gewöhnlich derartige Aufgaben in den Einrichtungen übernehmen.» weiterlesen