Artikel zum Thema: Vorsorge

23.02.2024

Umfrage

Altersarmut befürchtet - Vertrauen in gesetzliche Rente erschüttert

Altersarmut befürchtet - Vertrauen in gesetzliche Rente erschüttert

Eine Umfrage des NDR zeigt: Zwei Drittel der Bürgerinnen und Bürger fürchten im Alter von Armut betroffen zu sein. Die Gründe dafür liegen vor allem im instabilen Rentensystem und der befürchteten Inflation.» weiterlesen
31.01.2024

Risiken für alle Altersgruppen

Pflegebedürftigkeit kennt kein Alter

Pflegebedürftigkeit kennt kein Alter

Eine Umfrage des NDR zeigt: Zwei Drittel der Bürgerinnen und Bürger fürchten im Alter von Armut betroffen zu sein. Die Gründe dafür liegen vor allem im instabilen Rentensystem und der befürchteten Inflation.» weiterlesen
19.01.2024

Diskrepanz zwischen Männern und Frauen

Altersvorsorge bereitet zunehmend Sorgen

Altersvorsorge bereitet zunehmend Sorgen

Zwei Drittel der Deutschen hegen Sorgen um ihren Lebensstandard im Alter – neun Prozentpunkte mehr als vor drei Jahren, wie eine repräsentative Umfrage von Sirius Campus und Aeiforia zeigt.» weiterlesen
29.12.2023

Jahreswechsel: Ist Ihr Versicherungsschutz aktuell?

Jahreswechsel: Ist Ihr Versicherungsschutz aktuell?

Zwei Drittel der Deutschen hegen Sorgen um ihren Lebensstandard im Alter – neun Prozentpunkte mehr als vor drei Jahren, wie eine repräsentative Umfrage von Sirius Campus und Aeiforia zeigt.» weiterlesen
20.12.2023

Berufsunfähigkeit

Welche Ursachen berufsunfähig machen

Welche Ursachen berufsunfähig machen

Psychische Erkrankungen sind für die meisten Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeitsversicherung verantwortlich. Frauen sind besonders oft von psychischen Erkrankungen betroffen.» weiterlesen
24.11.2023

Riester-Rente

Frist für Zulagen nicht verstreichen lassen!

Frist für Zulagen nicht verstreichen lassen!

Psychische Erkrankungen sind für die meisten Leistungsfälle in der Berufsunfähigkeitsversicherung verantwortlich. Frauen sind besonders oft von psychischen Erkrankungen betroffen.» weiterlesen
22.11.2023

Mehr Anreize zum Sparen

Bundestag stimmt für Verbesserung der Sparzulage

Bundestag stimmt für Verbesserung der Sparzulage

Die staatliche Sparzulage für vermögenswirksame Leistungen wird verbessert: Der Bundestag hat dem Vorschlag der Ampel-Fraktionen zugestimmt, die Einkommensgrenzen für die Arbeitnehmer-Sparzulage zu erhöhen. Diese Maßnahme zielt darauf ab, mehr Menschen zum Sparen zu motivieren, und wurde von den Bausparkassenverbänden positiv bewertet.» weiterlesen
20.11.2023

bAV

Betriebliche Altersvorsorge - Höhere Freibeträge in 2024

Betriebliche Altersvorsorge - Höhere Freibeträge in 2024

Die staatliche Sparzulage für vermögenswirksame Leistungen wird verbessert: Der Bundestag hat dem Vorschlag der Ampel-Fraktionen zugestimmt, die Einkommensgrenzen für die Arbeitnehmer-Sparzulage zu erhöhen. Diese Maßnahme zielt darauf ab, mehr Menschen zum Sparen zu motivieren, und wurde von den Bausparkassenverbänden positiv bewertet.» weiterlesen
25.09.2023

Berufsunfähigkeit

Welche Vorsorgeform Deutsche für geeignet halten

Welche Vorsorgeform Deutsche für geeignet halten

Wie kann man sich vor den finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit schützen? Welche Vorsorgemöglichkeiten die Deutschen für geeignet halten.» weiterlesen
22.09.2023

Diese 9 Versicherungen sollte jeder besitzen - finden die Deutschen

Diese 9 Versicherungen sollte jeder besitzen - finden die Deutschen

Wie kann man sich vor den finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit schützen? Welche Vorsorgemöglichkeiten die Deutschen für geeignet halten.» weiterlesen
16.08.2023

gesetzliche Rente

Was ist das Generationenkapital?

Was ist das Generationenkapital?

Die Bundesregierung plant, das Umlageverfahren in der gesetzlichen Rente mit einem Kapitalstock zu stabilisieren. Doch was verbirgt sich hinter den Plänen? Und müssen die gesetzlich Rentenversicherten nun fürchten, dass Geld verzockt wird?» weiterlesen
09.08.2023

Rendite

So zahlt sich Finanzwissen aus

So zahlt sich Finanzwissen aus

Die Bundesregierung plant, das Umlageverfahren in der gesetzlichen Rente mit einem Kapitalstock zu stabilisieren. Doch was verbirgt sich hinter den Plänen? Und müssen die gesetzlich Rentenversicherten nun fürchten, dass Geld verzockt wird?» weiterlesen
02.08.2023

Witwen- und Witwerrente

Was Hinterbliebene bekommen

Was Hinterbliebene bekommen

Die Witwen- oder Witwerrente ist eine Hinterbliebenen-Leistung, die im Paragraphen 46 des Sechsten Sozialgesetzbuchs (SGB VI) geregelt ist. Witwen oder Witwer sowie überlebende Lebenspartner*innen haben Anspruch auf diese Rente, wenn sie nicht erneut heiraten oder eine (neue) eingetragene Lebenspartnerschaft eingehen. Der verstorbene Partner muss jedoch die allgemeine Wartezeit von fünf Jahren erfüllt haben.» weiterlesen
31.07.2023

Rente

Was Deutsche von zusätzlicher Altersvorsorge abhält

Was Deutsche von zusätzlicher Altersvorsorge abhält

Die Witwen- oder Witwerrente ist eine Hinterbliebenen-Leistung, die im Paragraphen 46 des Sechsten Sozialgesetzbuchs (SGB VI) geregelt ist. Witwen oder Witwer sowie überlebende Lebenspartner*innen haben Anspruch auf diese Rente, wenn sie nicht erneut heiraten oder eine (neue) eingetragene Lebenspartnerschaft eingehen. Der verstorbene Partner muss jedoch die allgemeine Wartezeit von fünf Jahren erfüllt haben.» weiterlesen
21.07.2023

Altersvorsorge

Mit diesen Vorschlägen wollen Experten die private Zusatzvorsorge stärken

Mit diesen Vorschlägen wollen Experten die private Zusatzvorsorge stärken

Die Deutschen brauchen zusätzliche Altersvorsorge. Damit private Zusatzvorsorge attraktiver wird, sollte eine Fokusgruppe Empfehlungen erarbeiten. Nun liegen Ergebnisse vor.» weiterlesen
05.07.2023

Erwerbsminderungsrente

Denn sie wissen nicht, was ihnen zusteht

Denn sie wissen nicht, was ihnen zusteht

Die Deutschen brauchen zusätzliche Altersvorsorge. Damit private Zusatzvorsorge attraktiver wird, sollte eine Fokusgruppe Empfehlungen erarbeiten. Nun liegen Ergebnisse vor.» weiterlesen
30.06.2023

Deutsche Rentenversicherung

Altersvorsorgeansprüche in einer Übersicht

Altersvorsorgeansprüche in einer Übersicht

Die digitale Rentenübersicht der Deutschen Rentenversicherung ist online. Was man braucht, um sie nutzen können.» weiterlesen
23.06.2023

Altersvorsorge

Mehr als jede fünfte Frau verlässt sich auf den Partner

Mehr als jede fünfte Frau verlässt sich auf den Partner

Die digitale Rentenübersicht der Deutschen Rentenversicherung ist online. Was man braucht, um sie nutzen können.» weiterlesen
21.06.2023

Pflegefall

Bevölkerung eher schlecht vorbereitet

Bevölkerung eher schlecht vorbereitet

Die Mehrheit der Pflegebedürftigen wünscht sich eine Betreuung in ihrer vertrauten Umgebung. Allerdings mangelt es an altersgerechtem Wohnraum.» weiterlesen
12.06.2023

Schulden

Pfändungsfreigrenzen werden angehoben

Pfändungsfreigrenzen werden angehoben

Die Mehrheit der Pflegebedürftigen wünscht sich eine Betreuung in ihrer vertrauten Umgebung. Allerdings mangelt es an altersgerechtem Wohnraum.» weiterlesen
09.06.2023

Naturgefahrenbilanz

Wo Schäden besonders hoch ausfielen

Wo Schäden besonders hoch ausfielen

Im Jahr 2022 haben Unwetter mit Sturm, Hagel, Blitz und Starkregen den Versicherern Schäden in Höhe von rund vier Milliarden Euro zugefügt. Besonders betroffen waren die Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Bayern.» weiterlesen
26.05.2023

Angst vor der Inflation

Versicherungspolicen droht der Rotstift

Versicherungspolicen droht der Rotstift

Im Jahr 2022 haben Unwetter mit Sturm, Hagel, Blitz und Starkregen den Versicherern Schäden in Höhe von rund vier Milliarden Euro zugefügt. Besonders betroffen waren die Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Bayern.» weiterlesen
15.05.2023

Berufsunfähigkeitsversicherung

Darum werden Anträge abgelehnt

Darum werden Anträge abgelehnt

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat die Gründe für abgelehnte Anträge auf Berufsunfähigkeitsrente untersucht. Dabei stellten sie fest, dass die beiden Hauptgründe für abgelehnte Leistungen das Ausbleiben einer Reaktion der Kunden auf Nachfragen des Versicherers sowie das Nichterreichen des BU-Grades sind.» weiterlesen
10.05.2023

Berufsunfähigkeit

Die häufigsten Ursachen

Die häufigsten Ursachen

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat die Gründe für abgelehnte Anträge auf Berufsunfähigkeitsrente untersucht. Dabei stellten sie fest, dass die beiden Hauptgründe für abgelehnte Leistungen das Ausbleiben einer Reaktion der Kunden auf Nachfragen des Versicherers sowie das Nichterreichen des BU-Grades sind.» weiterlesen
08.05.2023

Wunsch und Wirklichkeit

Wann Arbeitnehmer in Rente wollen - und was sie davon abhält

Wann Arbeitnehmer in Rente wollen - und was sie davon abhält

Wann möchten Arbeitnehmer in Rente gehen? Und was hält sie davon ab, ihren Wunsch umzusetzen? Das zeigt das Arbeitsbarometer von Randstad.» weiterlesen
28.04.2023

Altersvorsorge

Jeder Vierte legt gar nichts zurück

Jeder Vierte legt gar nichts zurück

Wann möchten Arbeitnehmer in Rente gehen? Und was hält sie davon ab, ihren Wunsch umzusetzen? Das zeigt das Arbeitsbarometer von Randstad.» weiterlesen
07.04.2023

Rentenerhöhung

Wer jetzt Einkommenssteuer zahlen muss

Wer jetzt Einkommenssteuer zahlen muss

Gemäß den Angaben des Bundesfinanzministeriums werden aufgrund der Rentenerhöhung ab Juli 2023 etwa 109.000 Rentnerinnen und Rentner erstmals Einkommenssteuern auf ihre Rentenbezüge zahlen müssen. Obwohl die Renten im Westen um 4,39 Prozent und im Osten sogar um 5,86 Prozent steigen werden, gibt es für viele Senioren einen unerfreulichen Nebeneffekt. Sobald die Rentenhöhe einen bestimmten Betrag überschreitet, sind die Renten einkommenssteuerpflichtig.» weiterlesen
05.04.2023

Wie sich die Zahl der Pflegebedürftigen entwickeln könnte

Wie sich die Zahl der Pflegebedürftigen entwickeln könnte

Gemäß den Angaben des Bundesfinanzministeriums werden aufgrund der Rentenerhöhung ab Juli 2023 etwa 109.000 Rentnerinnen und Rentner erstmals Einkommenssteuern auf ihre Rentenbezüge zahlen müssen. Obwohl die Renten im Westen um 4,39 Prozent und im Osten sogar um 5,86 Prozent steigen werden, gibt es für viele Senioren einen unerfreulichen Nebeneffekt. Sobald die Rentenhöhe einen bestimmten Betrag überschreitet, sind die Renten einkommenssteuerpflichtig.» weiterlesen
22.03.2023

Hauptsorgen der Deutschen

Gegen einige Sorgen kann man sich versichern

Gegen einige Sorgen kann man sich versichern

Eine Forsa- Umfrage im Auftrag eines Kölner Versicherers wollte wissen: Was sind die Hauptsorgen der Deutschen? Es zeigt sich: gegen einige der Sorgen kann man sich gut absichern.» weiterlesen
17.03.2023

Sterbegeldversicherung

Lohnenswerter Hinterbliebenenschutz

Lohnenswerter Hinterbliebenenschutz

Eine Forsa- Umfrage im Auftrag eines Kölner Versicherers wollte wissen: Was sind die Hauptsorgen der Deutschen? Es zeigt sich: gegen einige der Sorgen kann man sich gut absichern.» weiterlesen