Artikel zum Thema: Unfallstatistik

09.04.2021

Unfallstatistik

Weniger Verkehrstote im Coronajahr 2020

Weniger Verkehrstote im Coronajahr 2020

Die Zahl der getöteten Menschen im Straßenverkehr ist 2020 erneut gesunken: auch bedingt durch die Coronakrise, die dazu beitrug, dass deutlich weniger Verkehrsteilnehmer unterwegs waren. 2.719 Menschen verloren laut Statistischem Bundesamt ihr Leben: Während die Zahl der Verkehrstoten seit Jahren rückläufig ist, bleibt das Risiko für Radfahrer und Motorradfahrer hoch.» weiterlesen
27.07.2020

Kfz-Versicherung

Alle neun Stunden stirbt ein Mensch bei einem Geschwindigkeitsunfall

Die Zahl der getöteten Menschen im Straßenverkehr ist 2020 erneut gesunken: auch bedingt durch die Coronakrise, die dazu beitrug, dass deutlich weniger Verkehrsteilnehmer unterwegs waren. 2.719 Menschen verloren laut Statistischem Bundesamt ihr Leben: Während die Zahl der Verkehrstoten seit Jahren rückläufig ist, bleibt das Risiko für Radfahrer und Motorradfahrer hoch.» weiterlesen
27.09.2019

Unfallstatistik

Sport ist gesund, aber...

Sport ist gesund, aber...

Sport fördert die Gesundheit. So gab es laut Destatis Im Jahr 2018 rund 11,81 Millionen Personen in Deutschland, die mehrmals wöchentlich Sport treiben. Jedoch: Mit der notwendigen Bewegung droht auch die Verletzungsgefahr. Denn pro Jahr müssen in Deutschland auch rund 1,25 Millionen Sportverletzungen ärztlich behandelt werden. Wenngleich diese Behandlungskosten die Krankenversicherung übernimmt, drohen mit einer Sportverletzung auch kostenintensive ... » weiterlesen
28.10.2015

Kaskoversicherung

650 Wildunfälle pro Tag in Deutschland

650 Wildunfälle pro Tag in Deutschland

Sport fördert die Gesundheit. So gab es laut Destatis Im Jahr 2018 rund 11,81 Millionen Personen in Deutschland, die mehrmals wöchentlich Sport treiben. Jedoch: Mit der notwendigen Bewegung droht auch die Verletzungsgefahr. Denn pro Jahr müssen in Deutschland auch rund 1,25 Millionen Sportverletzungen ärztlich behandelt werden. Wenngleich diese Behandlungskosten die Krankenversicherung übernimmt, drohen mit einer Sportverletzung auch kostenintensive ... » weiterlesen
28.02.2014

Unfallstatistik

Weniger Todesopfer auf deutschen Straßen

Weniger Todesopfer auf deutschen Straßen

Erfreuliche Entwicklung: Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, starben im Jahr 2013 weniger Menschen im Straßenverkehr als noch im Jahr zuvor. Trotzdem verloren immer noch 3.340 Personen ihr Leben auf deutschen Straßen.» weiterlesen